Lösungen

ProHeat

Heizen im System, integriert in die Trennwand

Heizen in raumbildenden Systemen

Das Heizelement ProHeat ist eine Erweiterung unserer Trennwand-Systeme und innovative Alternative zu zentralen Heizsystemen in Gewerbegebäuden, unabhängig von der technischen Gebäudeausstattung oder auch bei Revitalisierung.

Es handelt sich um eine elektrische Flächenheizung, die nach dem Prinzip der Wärmestrahlung arbeitet. Sie hat einen niedrigen Energiebedarf und erzielt ein angenehm behagliches Raumklima.

  • Energieeffiziente Strahlungs-Flächenheizung, integriert in Systemtrennwände für Büro und Verwaltung.
  • Ohne gesonderte TGA-Infrastruktur.
  • Besonders geeignet für Revitalisierung.

Verschleiß- und wartungsfrei

Die Installation erfolgt zusammen mit der Montage der Systemtrennwände und findet so erst gegen Ende der Bauphase statt. Hier ist in der vorgelagerten Planung nur das Verlegen der Stromleitungen und Anschlüsse zu beachten. Die Heizelemente ProHeat, die dank ihrer minimalen Einbautiefe flächenbündig in der Trennwand integriert sind, werden dann bei der Trennwandmontage direkt angeschlossen.

ProHeat-Heizelemente sind komplett verschleiß- und wartungsfrei und haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Sie besitzen eine TÜV-Zertifizierung und sind natürlich – Made in Germany.

Downloads zu ProHeat