Trennwandsysteme

Zweischeiben-Ganzglaswand T55

Rahmenlose Ganzglaswand mit Zweischeiben-Verglasung

Die Systemtrennwand der Premiumklasse

Transparenz, Eleganz und Schallschutz waren der Ansporn zur Entwicklung dieses neuen Trennwandtyps. Die elegante T55, eine Ganzglas-Trennwand mit Zweischeiben-Verglasung, kombiniert Transparenz mit hohen Schallschutzwerten. Die flächenbündige Verglasung verzichtet komplett auf vertikale Profile. Das raumbildende Ganzglas-System ist perfekt geeignet für hochwertige Arbeitswelten, Vorstandsetagen, Banken, Versicherungen und Räume bei denen es auf hohe Diskretion ankommt.

Ohne sichtbare Dichtungen entsteht in der Seitenansicht eine homogene Glasfläche. Die einheitliche Bautiefe von 100 mm gewährleistet Schalldämmwerte bis 48 dB und integriert das Modell flächenbündig in die Goldbach Kirchner Produktpalette.

  • Trennwandsystem mit Zweischeiben-Verglasung
  • Wandstärke 100 mm
  • Schallschutzwerte bis 48 dB
  • Integration von Raum-Akustikelementen sonic 10 möglich
  • Einsatz von schaltbaren Gläsern (Smart-Glas) und Funktionsgläsern  möglich
  • Statischer Nachweis nach DIN 4103 Teil 1
  • Sortenreiner Recycling in der Nachnutzungsphase

Konsequente Schallabschirmung

Die Ganzglas-Konstruktion wird lediglich von Boden- und Deckenprofilen gehalten. Ob diskreter Besprechungsraum, besonders schallgedämmter Büroraum oder Think Tank als Raum-in-Raumlösung, das Trennwandsystem T55 schirmt Schall konsequent ab, bei gleichzeitig freier Sicht.

Durch die Zweischeiben-Verglasung lassen sich innenliegende Jalousien zur temporären Regulierung der Durchsicht anbringen. Die Systemtrennwand T55 ist mit allen Systemkomponenten und Tür-Durchgangselemeten von Goldbach Kirchner kombinierbar.

Downloads zum Trennwandsystem T55

Projekte mit Ganzglaswand T55

Trennwandsysteme vergleichen