Objektbericht

VR GenoBank Donauwald eG, Viechtech

Neubau der Hauptstelle

Zeitlos, schick und funktional, reduziert auf das Wesentliche

Die Geschäftsstelle Viechtach der VR GenoBank Donauwald eG ist die Hauptgeschäftsstelle der Genossenschaftsbank mit insgesamt 30 Niederlassungen und 350 Mitarbeitern. Der Neubau des repräsentativen Gebäude ist die neue Wirkungsstätte für die Bereiche GenoVersicherung, Firmenkundenberatung, Marketing, HR, Vorstand und Aufsichtsrat.

Die Anforderungen für Innenausbau- und Einrichtungslösungen waren vielfältig, die Bedürfnisse der unterschiedlichen Abteilungen differenziert. Die Anforderungen an die Einrichtung wurden definiert als: elegant und doch schlicht, jedoch qualitativ hochwertig. In den Beratungs- und Arbeitsbereichen muss der Schallschutz höchsten Ansprüchen genügt.

Geplant wurde eine zeitlose, moderne Einrichtung, schick und funktional, reduziert auf das Wesentliche. Die warmen Materialien des Gebäudes harmonieren perfekt mit den technisch anmutenden Systemmöbeln und hellen Glastrennwänden.

In enger Zusammenarbeit mit dem Büro Brunner Architekten und dem Vorstand der VR GenoBank hat fritzoffice ein ganzheitliches Einrichtungskonzept entwickelt und umgesetzt. Die Flexibilität der Goldbach Kirchner Trennwand- und Türsysteme konnte hierbei vollumfänglich punkten und alle geforderten Schallschutzwerte realisieren.

Entwurf

Brunner Architekten Ingenieure, Viechtach

Bauherr

GenoBank Donauwald eG

Standort

Viechtach, Germany

Daten

  • Glastrennwand-System T65 Structural Glazing
  • Glastrennwand-System T35
  • Vollwand T10 mit lackierten Gläsern
  • Dreh- und Schiebetürsysteme, Tee-Küchen

Objektbericht als Download

VR GenoBank Donauwald eG, Viechtech

VR GenoBank Donauwald eG, Viechtech

Geplant wurde eine zeitlose, moderne Einrichtung, schick und funktional, reduziert auf das Wesentliche.

Download PDF — 1 MB Online ansehen